Countryclub Steigra e.V. "Wild Horses"

Linedance ist unsere Leidenschaft

Vielen Dank für euer Interesse! 

Einfach eine Mail an: hanspeter.leonhardi@aol.de oder direkt mit diesem Formular.

 

 

 

Unser Gästebuch:

Elke Graeve
02.08.2018 14:52:13
Schade, das es Menschen gibt, die URTEILEN VOR DENKEN stellen.
10 Mitglieder arbeiten und organisieren das Fest 1 Woche mit wenig Schlaf und verlangen dafür nicht mal Eintritt !!!
Kritik soll erlaubt sein, aber die Bodenhaftung sollte man nie verlieren.
Ich weiß, das bei den Steigraer Cowbowys ihrem Familienfest jeder willkommen ist und Kleidungsstil keine Rolle spielt, denn dort gilt : "Spaß an der Freude!" Also erstmal nachmachen, dann urteilen.
Ich ziehe den Hut vor der Leistung !
Petra Witschel
29.07.2018 21:11:21
Liebe Steigraer,

wir waren auch in diesem Jahr wieder sehr gerne Gäste eures schönen Festes.
Der Termin ist jedes Jahr für uns in Stein gemeißelt. Vielen lieben Dank für eure Gastfreundschaft und den unermüdlichen Einsatz der Clubmitglieder und Helfer.

Kritik muss man sicher akzeptieren. Wir selber sind froh darüber, dass die (Ver)kleidung nicht so verbissen gesehen wird. Man kann Countrymusik und Line Dance auch ohne Cowboyhut lieben. Insbesondere bei der Hitze ist jedes Kleidungsstück zu viel gewesen. Die Hitze mag auch Einfluss auf die nicht immer volle Tanzfläche gehabt haben.

Ein herzlicher Dank geht auch an DJ Henry. Soweit wir darauf geachtet haben, hat er die Tanzwünsche erfüllt, die ihm eingereicht wurden.

Wir lieben euch und sehen uns bald wieder.
Petra,
im Namen der Merseburger
Conny Rudolph
25.07.2018 17:24:59
... eine Kleinigkeit habe ich noch vergessen:
das Männerballett ist aus Balgstädt !!!
Conny Rudolph
25.07.2018 17:21:59
Ich als Clubmitglied möchte mir einen kleinen Kommentar erlauben. Wir sind für alle Kritiken offen und können natürlich damit umgehen. Doch ein "großes Erbe" anzutreten, ist auch oft mit einem holprigen und steinigen Weg verbunden und nur GEMEINSAM kann man ihn ebnen und begradigen.
Aber sich anzumaßen, über Aussehen - insbesondere Kleidung - unserer Freunde und Gäste zu urteilen, finde ich schon sehr unpassend. Bei uns ist jeder willkommen, selbst im Jogginghose, auch wenn es ein Countryfest ist, denn wir wollen einfach nur ein schönes Wochenende - mit all den Strapazen der vorangehenden Tage - erleben.
Trotz alledem freu ich mich auf ein aller Wiedersehen 2019 .....
Rüdiger Freitag
17.07.2018 07:03:28
Countryfest?? Wo Countryfest draufsteht sollte auch Countryfest drin sein!
Freunde hatten uns schon seit einigen Jahren auf dieses Top-Event heiß gemacht. In diesem Jahr hatte es zeitlich endlich mit unserem Urlaub geklappt und wir hatten im Hotel genächtigt.
Die Versorgung mit Speisen und Getränken seitens des Clubs war toll.
Eine riesige überdachte Tanzfläche (min 300 m² ?) - genial!
Die Band am Freitag war gut, die am Samstag war besser.
Die Auftritte der "Showtanzgruppe Mücheln" und des "Männerbalettes Ballenstedt" - Weltklasse.
Das war's auch schon mit dem Positiven.

Die Musik vom DJ trotz Beteuerungen seitens des Clubs und des DJ im Vorfeld war bis Samstag 18:00 Uhr überwiegend Modern-Linedance.
Die Tanzfläche die meiste Zeit dementsprechend schwach gefüllt, selbst zu Beginn des Festes keine Klassiker!
Am Samstag Nachmittag sogar nur 2 Leutchen - der DJ und ein Gast - HALLO???
Samstag Abend scheint der DJ endlich gemerkt zu haben, dass dies ein Countryfest ist und er die Musik aus der Konserve dem entsprechend einigermaßen angepaßt hat.
Oder gab es da endlich Order? Von allen Seiten hatten wir zunehmende Kritik wahrgenommen und selber auch gemeinsam mit unseren Freunden gegenüber Clubmitgliedern geäußert.
Wenn wir zu einem Coutryfest gehen, kleiden wir uns auch entsprechend. Wir sind keine Reenactoren und "verkleiden" uns deshalb.
Der überwiegende Teil der Gäste schien das Motto wohl in dieser Richtung nicht verstanden zu haben und so fühlten wir uns wie auf einer Modern Line Dance-Party am Strand und total overdressed.
Es ist doch nicht so schwer, zumindest eine Jeans/längeren Rock, ein kariertes Hemd/Bluse, einen Cowboyhut und zumindest festes Schuhwerk zu tragen.
Wir haben unseren Urlaub für 2019 schon passend für das Countryfest geplant. Ob wir allerdings kommen ...
Aber wir sind ja nur 2 Leutchen, das fällt nicht so auf.
PS: Fotografiert habe ich auch. Die Bilder sind demnächst bei Facebook zu sehen. Nach Linedance-Filmer suchen ...
Monika Hädrich
15.07.2018 22:48:33
Danke an alle, die jedes Jahr dazu beitragen, das jedes Countryfest so gut gelingt!
Wir kommen seit 5 Jahren immer gern hierher!
Wir wünschen allen, das wir noch viele Countryfeste zusammen feiern können!

Monika Hädrich
Petra Förster
03.08.2017 18:01:03
Ja, ich muss Claudia recht geben, die Seite sieht schon schön aus. Danke an die Akteure, weiter so.
Claudia Körner
21.07.2017 19:42:47
Ist wirklich sehr schön geworden vielen Dank
Katrin Dallmann
16.07.2017 11:59:04
Ich freue mich sehr über eure neue Homepage.
Anzeigen: 5  10